LEDA TK-INSEL

Tiefkühlinsel Leda

Die kleine Insel

Tiefkühlung für die kleine und mittlere Fläche

Die Tiefkühlinsel LEDA dient dem Schutz und der Präsentation von Speiseeis und Tiefkühlkost. Im Gegensatz zu ihrer Schwesterinsel HELLA hat LEDA nur eine Wanne. Durch den optionalen Aufbau einer ein- oder zweistöckigen Etagere haben Sie die Möglichkeit, Ergänzungsprodukte wirkungsvoll zu präsentieren. Leda gibt es in drei Längen und auf Wunsch auch mit Kopfmöbeln. Das Tiefkühlmöbel ist anbaufähig. Während eine Reihung der mit 890 mm eher niedrigen TK-Insel die Tiefe des Raum betont, werden die Aufsatzregale zu Blickfängern. Wenn Sie aber nur ein einzelnes Möbel wählen, erhalten Sie eine kleine, einladende Insel, die auch auf geringerer Grundfläche ihren Platz und die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden findet.

Skizze Tiefkühlinsel Leda

Leda Tiefkühl-Insel

KURZPROFIL

  • 1 Auslage, 1.455 mm Tiefe
  • Längs- und Kopfmöbel
  • anbaufähig
  • Temperatur: -21/-23 °C
  • Anschluss: Verbund
  • Natürliches Kältemittel: CO2
  • Synthetische Kältemittel: R-404A, R-448A
  • Energieeffiziente EC-Ventilatoren
  • Abtauheizung
  • Umweltfreundliche Thermo-Isolierung
  • Robuste Stoßfänger

Zubehör + Optionen

ZUBEHÖR

  • Warentrenner, Gitter
  • Gitterböden
  • Nachtrollo, manuell


OPTIONEN

  • Seitenteile, panorama-verglast
  • LED-Beleuchtung, innen
  • ECOLUX PUSH – Glasabdeckung
  • Beleuchteter Aufsatz mit 1 Regalboden
  • Beleuchteter Aufsatz mit 2 Regalböden
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung
Ok