Hydroloop

Hydroloop Semi-Plug-in

Kühlen und Heizen - Energie-Recycling

Intelligente Nutzung von Kühlmöbel-Abwärme

Das Hydroloop-System basiert im Wesentlichen auf einer integrierten Semi-Plug-in-Lösung, die über einen geschlossenen Abwärmekreislauf im Sommer die überschüssige Wärme aus dem Markt heraus transportiert und so erheblich dazu beiträgt, die Stromkosten für den Betrieb von Klimaanlagen zu senken. Im Winter wird die Abwärme zur Beheizung des Marktes und des Brauchwassers genutzt. Für die Wärmeabfuhr kommt das umweltfreundliche Propylenglykol zum Einsatz.

Zu den ökologisch größten Vorteilen des Systems zählt die Reduzierung des Kältemittelverbrauchs um bis zu 75 %.

Freor Geräte der Hydroloop-Serie werden ab Werk mit einem integrierten Anschluss für das markteigene Abwärmesystem ausgestattet. Dadurch vereinfacht und reduziert sich der Installationsaufwand im Markt. Die Mehrkosten, die Ihnen nach Ihrer Entscheidung für eine Hydroloop-Lösung entstehen, amortisieren sich in wenigen Monaten. Was in der Folge bleibt, ist ein Gewinn für die Umwelt und Ihr Unternehmen.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung
Ok